Digitalisierung, Governance und Compliance

Taetigkeitsfeld-It-Pruefung-Image-large

Die Digitalisierung der Finanzdaten schreitet voran und gleichzeitig unterliegen Unternehmen zunehmender Regulierung in Bezug auf die Datensicherheit und ihren Datenbestand. Vor diesem Hintergrund bieten wir auf Grundlage der bei unseren Mitarbeitern vorhandenen IT-Kompetenz in unserem Fachgebiet Digitalisierung, Governance und Compliance verschiedene Dienstleistungen an, die Unternehmen bei der Bewältigung der zunehmenden Anforderungen aus Digitalisierung und Regulierung effizient unterstützen:

Digital Analytics

  • EBS Detection Analytics: Durchführung einer Analyse Ihrer Finanzdaten zur Aufdeckung systematischer Auffälligkeiten in Ihrem Buchungsbestand einschließlich verständliche und übersichtliche Aufbereitung der Ergebnisse mittels unseres Auswertungstools;
  • EBS Improvement Analytics: Durchführung von Datenanalysen zur Identifizierung von Verbesserungspotentialen in Bezug auf Ihr rechnungslegungsbezogenes Kontrollsystem bzw. zur Bestätigung der Funktionalität bereits vorhandene interner Kontrollen (z.B. Funktionstrennung über das IT-bezogene Berechtigungskonzept). Auf Basis der Ergebnisse unserer Analyse unterstützen wir sie bei der Konzeptionierung und Implementierung neuer Prozesse und Systeme;
  • EBS Data Mining & Text Mining: Untersuchung und Analyse Ihres Finanzdatenbestands nach vorhandenen Mustern; gemeinsame Auswertung der Ergebnisse unserer Datenanalysen (z.B. Ausreißer-Analyse, Clusteranalyse, Regressionsanalyse). Ergänzend führen wir auch Untersuchungen textueller Datenbestände durch.

Digital Compliance

  • Compliance-Bescheinigungen in Bezug auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG): Prüfung der Erfüllung von Anforderungen bzw. der Einhaltung von Grundsätzen, Verfahren und Maßnahmen nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz den vom Institut der Wirtschaftsprüfer e.V. herausgegebenen Prüfungshinweis (IDW PH 9.860.1). Entsprechend der gewünschten Prüfungstiefe kann sich unsere Compliance-Bescheinigung von der reinen Angemessenheitsprüfung bis zur vollumfänglichen Prüfung der vom Unternehmen implementierten Grundsätze, Verfahren und Maßnahmen in Bezug auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) erstrecken;
  • Zertifizierung von rechnungslegungsbezogenen Softwareprodukten: Erteilung von Softwarebescheinigung nach Durchführung einer Prüfung entsprechend des vom Institut der Wirtschaftsprüfer e.V. herausgegebenen Prüfungsstandards (IDW PS 880);
  • Bestätigungsleistungen für IT-Dienstleistungsunternehmen (z.B. Rechenzentrum) im Zusammenhang mit dem Angebot (datenbezogener) Outsourcingleistungen und Cloud Computing: Prüfung der (IT-bezogenen) Prozesse und Kontrollen beim Dienstleistungsunternehmen nach den vom Institut der Wirtschaftsprüfer e.V. herausgegebenen Prüfungsstandard (IDW PS 951) einschließlich Erteilung eines validen Compliance-Nachweises gegenüber Kunden und deren Wirtschaftsprüfer.

IT-System-Prüfungen

  • Digital Due Diligence und IT Due Diligence: Überprüfung und Validierung IT-gestützter Geschäftsprozesse und/oder des IT-bezogenen interne Kontrollsystems einschließlich IT-System-Prüfung im Rahmen eines Unternehmenskaufs mittels unserer Digital Analytics-Lösungen;
  • Unterstützung der internen Revision, anderer Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaftenbei der IT-Systemprüfung gemäß IDW PS 330 als sachverständige IT-Prüfungsspezialisten;
  • Durchführung IT-bezogener Sonderprüfungen (z.B. Massendatenanalysen, Einsatz bei Unterschlagungsprüfungen, etc.) nach individuellen Bedürfnissen.